Gran Canaria 30.10.2019

Ich habe es wieder einmal geschafft jemanden zum lachen zu bringen. 😉

Bin heute Morgen zum Bauernmarktladen gefahren und habe einen Beutel Heu fĂŒr Donkey gekauft. War schon etwas entĂ€uscht das ich nicht mehr Auswahl hatte und es recht wenig fĂŒr den stolzen Preis war. Trotzdem bezahlt und all meine EinkĂ€ufe inÂŽs Auto getragen.

Auf dem Beutel waren nur Nagetiere abgebildet und ich war ein wenig unsicher ob der Esel das dann ĂŒberhaupt fressen darf. Also noch mal rein und den Ă€lteren Herrn angesprochen, gefragt ob das Heu auch fĂŒr Esel geeignet ist. Er fing lauthals an zu lachen und sagte das es viel zu teuer sei und ich Ihm folgen soll.

Im Lager hat er mir dann Ballen von Heu gezeigt die den selben Preis hatten wie meine kleine TĂŒte. Er hat Sie mir dann getauscht und ich bin zufrieden davon gefahren.

Oben bei Donkey hatte ich dann das Problem, wie bekomme ich den Ballen ĂŒber den Zaun????? Ich nur 1.54m groß, der Zaun fast so hoch wie ich. Na ja, ich habe es dann ffĂŒr heute bleiben lassen denn Jemand hatte wohl die gleiche Idee und Donkey hatte schon ein wenig Heu dort. (Das erste Mal seit ich dort vorbei schaue). Morgen werd ich dann das Heu in Beutel abfĂŒllen so das ich Ihm jeden Tag etwas vorbei bringe. <3 Ich habe auch bemerkt das Donkey mehrere kleinere Wunden an den Beinen hat die bluten. Ich werde die im Auge behlaten, denn jemand der seine Tiere nicht versorgt, wird auch keine Wunden versorgen. Der Ärmste hat es jetzt schon schwer genug ohne das er vieleicht noch eine Infektion bekommt. Rox hat Donkey dann mit einem KĂŒsschen verabschiedet und donkey hat ein wenig gewiehert als wir gingen. Übrigens ist das Wetter unglaublich heiß wieder zur Zeit. Gestern 39° im Dorf und heute denke ich das Gleiche. Wir schmelzen dahin.

Autor: julsko

Animal crazy woman who loves being out and about doing what she wants like walking in the rain......

Ein Gedanke zu „Gran Canaria 30.10.2019“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.