Gran Canaria 18.3.2018

Also so langsam muß man sich doch wundern was mit unserem Wetter los ist. Teilweise bin ich am heizen, und anderseits dann wieder schwitze ich wie ein Polarbär in der Sahara. Da muß man sich nicht wundern das man überall Menschen trifft die schneuzen, husten und röcheln. ^Heute Morgen war es nass und kühl, also habe ich mich gut eingepackt und bin mit Rox los gelaufen und habe eine Runde um´s Dorf gedreht. Halbwegs, kam die Sonne raus und bis ich dann Zuhause war, war ich durchnäßt vom schwitzen. Jetzt wieder jedoch kalt und grau und die Heizung (Gas) jist wieder an.

Autor: julsko

Animal crazy woman who loves being out and about doing what she wants like walking in the rain......

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.