Samstag Freude und Spass in Teror

Samstag mußte ich in´s Dorf (Städtchen) wo das Leben tobte. In der Fußgängerzone waren Spiele (sehr einfach aus Holz hergestellte traditionelle) ausgestellt. Nicht nur die Kinder hatten spass, sondern viele Erwachsene haben sich zurück versetzt gefühlt und mitgemacht.

Weiter rein in´s Dorf und es erwartete uns eine ganz tolle Ausstellung von Fahrrädern die ein lokaler Künstler baut.

Von dort ging es in´s alte Rathaus wo es eine Ausstellung Kanarischer Messer gab die von Einwohnern geschmiedet und erstellt wurden. Unglaublich schöne Exemplare die Viel Arbeit beinhalten.

Nach der Ausstellung einen Abstecher in den Park der an dem tag für Hunde ausgerichtet war.

Bevor ich dann von Musik begleitet wieder den Heimweg antratt.

Autor: julsko

Animal crazy woman who loves being out and about doing what she wants like walking in the rain......

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.