Gran Canaria 31.8.2022 Kunst

Es hat sich so einiges getan die letzten Wochen. Das Wetter zwar noch immer heiß bis unausstehlich, aber heute grau und ein klitze kleines bischen Regen (Tröpfelchen) der nicht einmal den Garten benäßt.

Letzten Freitag Entschloßen Iris und ich anstatt einer Wanderung (es war zu warm) die Van Gogh Ausstellung die zur Zeit in Las Palmas zu sehen ist zu besuchen. (Die Welt von Van Gogh) Ich muß sagen das es ein einzigartiges Erlebniss war. Durch das Beleben der Bilder hat man sich mitten drinn gefühlt. Man konnte seine Freude, sein Leid und seine Ensamkeit so wie sein Talent fast spüren und wir waren sehr bewegt von der Vorführung. Ich kann es Jedem nur raten, und auch Kinder kann man so die Kunst nahe legen. Es waren nicht einfach nur Bilder, sondern im Saal (Man saß auf Beanbags auf dem Boden) wurden seine Lebensgeschichte und Bilder animiert wiedergespiegelt und es wurde nich langweilig. Erstaunt war ich über wie viele junge Menschen dort waren. Die Ausstellung gibt es wohl zur Zeit in mehreren Ländern, aber jede scheint etwas anders zu sein. Also, sollte Sie in Eure Nähe kommen, unbedingt ansehen.

Autor: julsko

Animal crazy woman who loves being out and about doing what she wants like walking in the rain......

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.