Gran Canaria 28.01.2021

Calima ist wieder auf der Insel und da sind die Temperaturen natürlich sehr heiß. 😉 Somit müßen wir schon nicht heizen. (Die Spanischen Stromversorger haben die Preise genau jetzt erhöht bei fast 100%.) Es ist unglaublich das dies erlaubt wird. Die Menschen hier sind ohne Arbeit, ohne Einkommen, und werden noch weiter in die Armut und Ruin getrieben…… Die Gier der Großkonzerne kennt keine Grenzen.

Gestern sind Iris und ich in den Süden gefahren denn ich habe die gesammelten Eierkartons für die Nachbarschaftshilfe abgeliefert und 2 Katzenkisten nach El Salobre gebracht für eine Familie die gezwungen ist zurück nach Deutschland zu gehen. Natürlich wollen Sie Ihre Tiere nicht hier lassen und ich finde das ganz toll. Viele gehen und lassen die Tiere zurück. 🙁 Leider jedoch ist das Rückreisen mit und auch ohne Tiere nicht einfach. Laufend werden Ihnen Steine in den Weg gelegt und Flüge storniert. Ich hoffe es klappt für Sie und das Sie jetzt ohne Problem reisen können.

Nachdem wir in San Fernando die Kartons abgeliefert haben, sind wir erst einmal in´s Jumbo Zentrum um beim The English Bakery Cafe Mittag zu essen. Iris ist eine überzeugte Fisch und Chips Esserin geworden. Als Nachtisch dann Fruit scone mit clotted cream und Erdbeerconfitüre. Wie auch das letzte Mal war es excellent. Im Zentrum war wenig los, fast wie eine Geisterstadt, sehr traurig zu sehen. Aber hoffen wir auf bessere Zeiten.

Salobre war sehr kahl aussehend und Maspaloma tja, was soll ich sagen, ebend ein typischer Touristenort. Ich war froh als wir wieder zurück in den Bergen waren.

Autor: julsko

Animal crazy woman who loves being out and about doing what she wants like walking in the rain......

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.