14.3.2020

Update 15.3.2020
Also, wir dürfen jetzt mit Hunden gassi gehen aber nur kurz. Danach wieder Nachhause und in den Hausarrest.

Hausarrest für die Spanier…. Ja Ihr habt richtig gelesen. Wir werden alle unter Hausarrest gestellt. Wirtschaften, Kneipen, Sportzzentrum und vieles Mehr sind geschloßen und die Menschen dürfen nur noch raus wenn Sie einkaufen müßen, zum Doktor oder zur Arbeit wenn Sie nicht von Zuhause aus arbeiten können. Es wird einigen Firmen das Genick brechen. 🙁 wandern oder raus mit Hund NEIN, da wird das Leben ganz schön stressing die nächsten paar Wochen.

Autor: julsko

Animal crazy woman who loves being out and about doing what she wants like walking in the rain......

3 Gedanken zu „14.3.2020“

  1. Hallo Julie,
    schaue Dir bitte bei Facebook die Seite von Jose Alonso Perez , deutschsprachiger Rechtsanwalt,
    an. Der hat alles genau aufgebröselt. In den Kommentaren findet man auch den Ratschlag:
    Man kann ja mit seinem Hund zum Lebensmittelladen gehen.
    Wie oft man Lebensmittel kaufen geht kontrolliert wohl keiner.
    Liebe Grüße aus dem Corona geplagten Köln :=)
    senden Dir Marlies und Norbert!
    Wir wünschen Euch alles Gute!

    1. Danke Ihr Beiden. Habe erfahren das man mit Hund laufen darf aber nur kurz. Ich wünsche euch noch viel Kraft und Gesundheit.
      Liebe Grüße
      Julie

      1. Dir auch viel Gesundheit liebe Julie.
        Wir wollten, weil wir jetzt Rentner sind, morgen für 4 1/2 Monate nach Gran Canaria fliegen.
        Es hat nicht sollen sein.

        Liebe Grüße Marlies und Norbert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.