Sonne & gute Laune

Ok, das ist ein wenig übertrieben, aber heute war es warm hier in Teror und trotzdem ich nicht besonders gut geschlafen habe, war ich besser gelaunt wie gestern. Also habe ich mich in den Hintern getreten und mich ab nach Jinemar auf den Markt begeben. Dort ein paar Stunden gebummelt, Gemüse und Brot gekauft bevor ich mich wieder auf den Heimweg gemacht habe. Bevor ich zum Auto kam bemerkte ich einen älteren Mann der im Müll wühlte, und da ich LEIDER kein Geld mehr hatte und eigentlich nur Gemüße eingekauft habe (plus 2 Decken für unsere Hunde) habe ich Ihm einen meiner Salatköpfe angeboten. Zuerst hat er mich ein wenig verwundert angeschaut, aber als ich Ihm erklärte das ich 3 zum Preis für einen gekauft habe hat er den Salat dankend angenommen.

Wieder Zuhause, habe ich einen Bericht bekommen das eine Katze sehr krank beim Parkplatz in Teror ist und habe ich auf den Weg gemacht um Sie zu suchen. Leider jedoch habe ich Sie nirgends gesehen. Ich versuche es später noch einmal.

Ansonsten, noch immer Husten, Nase dicht und Nebenhöhlen entzündet. 🙁

Autor: julsko

Animal crazy woman who loves being out and about doing what she wants like walking in the rain......

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.