Gran Canaria 18.5.2018

Heute Früh ist mir beim Frühstück fast das Brötchen aus dem Mund gefallen.
Ich habe meine E-mails geöffnet und habe eine Mail von der Tochter unserer verstorbenen Vermieterin erhalten. Da sie ja letzten Freitag mit ihrem Gutachter hier war, waren wir gespannt was der Preis sein sollte. Man muß bedenken das hier von Grund auf renoviert, modernisiert, neue Stromkabel gezogen und die Wasserversorgung neu gemacht werden müßen, Wände von aussen abgedichtet und verputzt und die Terassen neu gefließt werden müßen. All das weil seit das Haus gebaut wurde nichts mehr investiert wurde. Wir haben selbst immer wieder auf unsere Kosten Dinge repariert, aber irgendwann war es einfach nicht mehr in unserem Budget.

Tja, wir dachten das es das Gutachten enthalten würde, aber nein, nur ein Statement das Sie das Haus für 190.000€ verkaufen will und wir es aber großzügigerweise für 180.000€ kaufen können.

Wir beobachten und kennen den Markt hier, und wissen ungefähr was dieses Haus wert ist, und in einem perfecten renoviertem Zustand wäre es für diesen Preis kaum zu verkaufen. Na ja, man kann es mal versuchen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.