Deprimierender Tag

Habt ihr auch schon so einen Tag gehabt, der einfach nicht schnell genug vorbei gehen kann?

Heute ist so ein Tag für mich. Eigentlich hat der Morgen ja ganz positiv angefangen, aber je schlechter das Wetter wurde, desdo schlechter wurde meine Laune, und meine Motivation. Es ist Kalt, es ist Grau, Nass und ich habe keine Lust irgend etwas in Angriff zu nehmen.

Das ist so ein Tag, an dem man sich am besten in´s Bett begibt, oder sich in einer Decke auf der Couch einwickelt mit Kaffe und Kuchen, oder ein bisschen Schokolade. Beides aber werde ich nicht tun, sonst wäre ja das ganze Training umsonst. Vieleicht werde ich mir aber einen Milchkaffe gönnen. (Trinke sonst eigentlich nur Expresso)

Mal schauen ob was im Fernsehen kommt dann spiele ich mal wieder Couchpotatoe. (Habe ja massenweise DVD´s und Video`s da mache ich es mir einfach den rest des Tages ein bisschen gemütlich.)

Hoffentlich ist Morgen ein besserer Tag, sollte wieder nach Maspalomas. Hmmmmm Frühstück an der Playa und Touristen beobachten das verspricht ein angenehmer Tag zu werden

Endlich eine Steigerung

Heute ging das Rudern wie geschmiert. Habe mich schon gewundert ob ich mein Pensum überhaupt steigern kann, und Heute war es endlich soweit…… Beitrag lesen »

Rudern und Denken

Heute Morgen, hatte ich mir fest vorgenommen das ich mich voll und ganz auf das Rudern konzentriere, damit ich endlich Vortschritte mache. Aber wie so Üblich, kam es anders als geplant. ….. Beitrag lesen »

Wo bleibt die Zeit

Heute ist wieder einmal so ein Tag, an dem man denkt es wäre besser gewesen im Bett zu bleiben. Das Wetter ist bescheiden, bewölkt mit einigen Sonnenstrahlen zwischen durch, aber nicht zu Kühl. (und wenigstens Regnet es nicht). Also große Pläne gemacht was ich so alles erledigen wollte für heute. ….. Beitrag lesen »

So einfach kann es gehen

Heute scheint es tatsächlich einmal ohne größere Schwierigkeiten geklappt zu haben. Habe mich nach dem Aufstehen (und meinem ersten Kaffe) an´s Rudergerät gesetzt, und langsam angefangen zu Rudern. Da ich mich dauernd dabei erwischt habe wie ich die Schultern in´s Genick gezogen habe, lag meine ganze Konzentration an meiner Haltung. ….. Beitrag lesen »

Kämpfen gegen Windmühlen

Also Heute war es ja wohl nichts.

Der Morgen hat damit angefangen das ich mein Rudern auf später am Tag verschieben mußte, wegen eines Termin`s im Süden. Nicht so schlimm dachte ich. Ja von wegen…… Beitrag lesen »

Was ist nur mit den Männern los???

Hatte heute Morgen einen Termin in Maspalomas, und freute mich schon auf den Süden. Was mir da so aber auf der Autobahn aufgefallen ist, war echt eklig. Was ist nur mit euch Männern los???….. Beitrag lesen »

Teror am Sonntag

Heute war wieder wie jeden Sonntag Bauernmarkt.

teror markt

Leider ist es nicht mehr das was es einmal war. Wo es früher darum ging die Produkte der Region zu verkaufen, haben die Afrikaner und Indios Überhand gewonnen und bieten ihre Touristenware an. Einige wenige Lokal Produktstände gibt es aber noch, und ich liebe den Geruch des Käse, Brot, den Kräutern und den Oliven die zum Verkauf angeboten werden…… Beitrag lesen »

Richtige Technik

Also nachdem ich endlich einmal im Netz nachgelesen habe wie die Rudertechnik aussehen sollte, bin ich zu dem Entschluß gekommen das ich nicht einmal so falsch lag.  Die zwei einzigen aber schwerwiegende Fehler die ich begangen habe, waren die Schultern hochziehen, und den Rücken krümmen.  Aber hat man sich erst einmal Fehler angewöhnt, ist es sehr schwer diese wieder abzulegen……

Beitrag lesen »

Rudern wie es ein sollte ?

Heute konnte ich es einfach nicht fassen. Da meine Kniegelenke sich beim Aufstehen gemeldet haben, dachte ich das ich das Rudern entspannt und gelassen angehe. Also eine Queen CD eingelegt, und losgelegt. Habe mich auch gar nicht auf die Zeit oder den Counter konzentriert, sondern habe entspannt vor mich hingerudert und bin meinen Gedanken nachgegangen…… Beitrag lesen »