Gran Canaria 14.4.2017

Nachdem ich endlich mal eine Nacht FAST durchgeschlafen habe (2 gläßchen Wein) habe ich früh die Kleine versorgt, die Katzen und den Hund gefüttert, und mich dann mit Leroy auf den Weg gemacht. Ich wollte einfach mal einen anderen Weg laufen und bin durch´s Dorf, und dann den alten Weg hoch nach Teror. Unterwegs habe ich bei den Mülltonnen ein großes ungewöhnliches Bild gefunden das mich gleich fasziniert hat. Da es zu schwer war um es mit zu nehmen, habe ich es dort gelassen und wollte es später mit dem Auto holen. Leider war es aber bis dahin weg. Na ja, sollte nicht für mich bestimmt sein. Dafür aber 2 gemalt Bilder die recht schön sind und in´s Flur kommen. :-)


Mausi macht auf Böse Katze ;-)


Mimo guckt giftig weil Sie zwangsgefüttert wurde.


Und Angus ….. das geht mich alles nix an….