Schlaflos in Singen

Heute Nacht habe ich kaum ein AUge zubekommen, denn die Kinder wollten unbedingt hier bei mir schlafen und da konnte ich ja schlecht nein sagen.  Das Problem war jedoch das es hier nur ein kleines Einzelbett gibt und da haben wir zu dritt die Nacht verbracht.  Sicherlich wundern sich jetzt so einige warum ich nicht auf dem SOfa geschlafen habe.  Tja, das Sofa wurde vom Besucherhund in Beschlag genommen und da blieb mir nicht viel Wahl.  Entweder auf dem Sofa mit dem Hund der sich dermaßen breit gemacht hat, oder mit zappelten Kindern in einem kleinen Bett.  Da waren mir kleine Kinderfüße lieber wie ein dicker Beagel. :-)

Heute Morgen sind beide sehr früh wach gewesen, sie haben gefrühstückt, geduscht und warten voller Aufregung das es jetzt endlich los geht. Ich bin einfach nur müde und KO.

Hektisch

Also zur Zeit geht es hoch her hier am Bodensee.  Ich bin nur am sortieren und rennen.  Zum Ausruhen habe ich kaum Zeit.  Gestern bin ich jedoch ein wenig zur Ruhe gekommen und habe einen schnellen Abstecher in den Schwarzwald zu meinen Freunden gemacht.  Lange konnte ich ja nicht bleiben denn ich wollte noch auf den Friedhof um ein paar Blumen zu pflanzen.

Heute dann von einem Amt zum anderen gerannt damit wir noch einen neuen Pass für Liam bekammen denn seiner war in Teile zerlegt und ohne Foto.  Alles in allem ist es ja kein Problem, aber in der Hitze die hier gerade herrscht, ist es ganz schön anstrengend. 

In Teror vermissen mich Mann und Tiere, und auch ich habe Heimweh nach meiner kleinen Familie auf der Insel.  Das Wetter ist leider grade nicht so toll oben in den Bergen, und so genieße ich die Sonne hier ein wenig.  Ich bin mir sicher das es in England auch einige Grad kälter sein wird. ;-)

Heute Abend werd ich wohl füh in´s Bett gehen denn letzte nacht habe ich kaum geschlafen.

Wünsche euch noch allen viel Sonne für die nächsten Tage. :-)

Ein Satz mit X

Tja ihr Lieben. Mein Aufenthalt weg von der Insel wird wohl noch anhalten, da ich jetzt erst nach England direkt von hier aus fliege.  Die Kinder werden Ihren Vater besuchen und ich fliege mit Ihnen hin.  Bin dann erst wieder im Juni auf der Insel.  Heuuuuuulllllll :-(

Ein Update vom Bodensee

Hier am Bodensee ist es zur Zeit recht kalt und feucht.  Samstag haben wir noch sehr schönes Wetter gehabt, aber Sonntag schon hat es bedrohlich gedonnert und der Himmel war pechschwarz.  Das Goldenehochzeitsfest ist gut verlaufen und wir haben bis Morgens um 12.30 gefeiert. 

Sonntag habe ich dann Abends endlich die Enkelkinder besuchen dürfen und es war schön sie endlich wieder zu sehen. 

Heute habe ich nicht viel auf die Reihe bekommen.  Bin viel am Telefonieren und habe mir eine Karte für morgen Abend besorgt für Reinhold Messner (Passion for Limits)  Ich bin ja ein sehr großer Messner Fan, und wie es der Zufall manchmal will, er ist gerade zu dieser Zeit hier um einen Vortrag zu halten.  Ansonsten bin ich viel unterwegs.  Ich laufe täglich so einige Kilometer, und es tut mir gut.  Gypsie fehlt mir aber, sonst würde ich einige größere Ausflüge machen.

Auf den Kanaren scheint ja soweit alls ok, nur das die Katzen meinem Mann keinerlei Ruhe gönnen. ;-)

Ist ja nicht mehr lange und dann bin ich wieder auf der Insel.

Typisch

Ist ja wieder mal typisch.  Ich verlasse die Insel und in Teror scheint die Sonne bei meiner Abfahrt.  Kaum am Bodensee angekommen, REGEN :-(   Wer hat den bestellt.  Ich sicherlich nicht.  Na ja, trotzdem ist es recht warm hier und anscheinend wird der Regen gebraucht.  Bin heute Morgen hoch auf den Hohentwiel, und die Aussicht von dort oben war  super.  Rings um grün und saftig, und dazu einen pech schwarzen Himmel.  Mal sehen was die nächsten Tage bringt.  Immer wenn ich das Haus verlasse regent es, und sobald ich drinnen bin ist es wieder trocken.  Anscheinend bin ich doch eine Wetterhexe. ;-)

Angekommen

Heute Abend bin ich am Bodensee angekommen, und hier ist es dch recht schwül.  Der Flug war durch die Wolken etwas holperig aber ansonsten wie immer sehr angenehm.  Ryanair kann ich persönlich nur weiter empfehlen und die Preise sind fast Unschlagbar.  Der Service perfect und freundlich. Jetzt  erst mal ab in´s Bett und sehen was Morgen bringt. 

An meinen Schatz…….. Ich lieb dich, und knuddel mal die Tierchen von mir. :-)   An all anderen…….. Danke für die Urlaubswünsche und wir werden von einander hören oder lesen. ;-)

Gran Canaria Wetter 11.5.2011

So, jetzt mal der letzte Wetterbericht für 11 Tage aus Teror.

Die Sonne zwängt sich durch die rollenden Wolken die sich immer wieder über die Berge schieben, aber es könnte wirklich ein sehr schöner Tag werden.  Oben auf der Dachterasse haben wir schon 25°  aber natürlich in der Sonne. ;-)

Sobald ich wieder auf der Insel bin werd ich natürlich weiter bericheten, und vieleicht schaffe ich ein oder zwei Berichte aus Deutschland. :-)

001

003a

Bonnie & Clyde

Ich glaube ich muß zwei meiner Tierchen umtaufen.  Gypsie heißt jetzt Bonnie und Merlin Clyde.  Das diebische Pärchen leistet ganze Arbeit.

Gestern habe ich auf Vorat eingekauft und für meinen Mann schöne dicke Steaks besorgt die er wärend meines Aufenthalts in Deutschland sich selbst schnell grillen oder braten könnte.  Ich dachte, das ich alles sicher im Kühlschrank und Gefrierschrank versorgt hatte, und war doch sehr überrascht als ich heute Morgen aufgestanden bin und eine zerfetzte Plasticktüte und blutiges Papier auf dem Boden klebend vorfand. Als ich den Produktzettel gefunden habe, mußte ich feststellen das ich wohl die Steaks nicht wie gedacht eingefroren habe und Gypsie sie in der Nacht genüßlich verspeist hatte. :-(   Sie ist zur Zeit auf Diät und mag das Futter nicht das sie bekommt. Schimpfen nützt da auch nichts, aber sie wußte genau das sie etwas falsch gemacht hat denn sie robbte auf dem Bauch um mich rum. Für Heute wird sie ignoriert.

Als ich vorhin schnell zur Apotheke gelaufen bin, habe ich das angebratene Fleisch in der Pfanne auf dem Herd stehen lassen denn ich war ja nur eine halbe Stunde fort.  Wieder Zuhause angekommen, mußte ich feststellen das Merlin wohl auf den Herd gesprungen war und jede scheibe Fleisch aus der Pfanne gefischt und es sich mit Gypsie  geteilt hat, denn ein Pfund Fleisch hätte man Merlin ansehen müßen.  Jetzt muß ich mir überlegen was ich für Heute koche.

Normalerweise wäre ich schon längst ausgeflippt, aber ………….. ich bin die Ruhe selbst.  Eigentlich ist es ja auch teilweise meine Schuld und so lernt man immer was dazu. ;-)

Gran Canaria Wetter 10.5.2011

Heute Morgen durften wir zu Sonne und blauem Himmel erwachen.  Obwohl es diesig ist hier in den Bergen und windet, haben wir 21°.  Also eigentlich ein perfekter Tag um eine lange Wanderung in Angriff zu nehmen.  Leider jedoch bin ich damit beschäftigt hier alles klar Schiff zu bekommen und zu packen da es Morgen ab an den Bodensee geht.  Ein wenig bin ich doch traurig, denn hier soll das Wetter imer besser werden, und in Duetschland ab Morgen regnen. :-(   Na ja, dann wird die Rückkerhr auf die Insel um so angenehmer sein.

002

006a

Gran Canaria Wetter 9.5.2011

Heute Morgen war es noch recht düster hier in den Bergen mit vielen Wolken und ohne Sonne.  Am Nachmittag jedoch hat sich der Himmel gelichtet und wir haben 20° mit Sonne pur.  Obwohl es ein wenig windet und diesig ist, kann man es sich so gut gehen lassen. :-)

110a

079a