Gran Canaria Wetter 30.11.2010

Strom immer wieder weg, Wohnzimmer und Garage unter Wasser, Fernsehsignal weg und noch immer windet es wie wild hier in den Bergen.  So schlimm hatten wir es die ganzen Jahre noch nicht. Bin gerade am Großputz um zu sehen wie ich alles trocken bekomme.  Melde dann später wie es geklappt hat.  Ach ja, und wir haben blauen Himmel mit 19.3°

20.00 Update: Phew was für ein Tag.  Den ganzen Tag über hat es heute geregnet.  Heute Morgen noch war es warm und wir hatten kurzzeitig mal Sonne, aber nur ganz kurz.  Danach hat der Dauerregen eingesetzt und es blieb auch so.  In den Bergen hatten wir Wasserfälle die von den Felsen flossen, Bäche die durch die Strassen liefen und Felsbrocken die als Überraschung mitten auf der Strasse lagen um unvorsichtige Fahrer zu erschrecken. Die Brücke von Baranco Teror stand teilweise unter Wasser und einige Gullideckel wurden von den Wassermassen bei Seite gelupft um dem Wasserdruck freien Lauf zu lassen. Ich hoffe das bald wieder die Sonne scheint damit mein Auto innen wieder austrocknet.  Saß heute in einer Pfütze beim Autofahren. :-(

Gran Canaria Wetter 29.11.2010

Also hier ist jetzt gerade die Hölle los.  Es Regnet in Strömen, der Wind ist fast schon Orkanmäßig und wir haben Donner hier in den Bergen.  Trotzdem hält sich das Wetter bisher in Grenzen.  Wir haben schon schlimmeres gehabt.  (Ich hoffe ich habe es jetzt nicht herausgefordert. ;-) )Draussen ist es dunkel, und alle Katzen liegen mit mir auf dem Sofa und Gypsie davor.  Nix mit Gassi gehn heute.  Trotz allem haben wir 21°

Gran Canaria Wetter 28.11.2010

Hier in den Bergen war es heute wieder warm aber bedeckt.  Hin und wieder hat die Sonne versucht sich durch die Wolken zu zwängen. aber es hat nicht geklappt.  Trotzdem hatten wir hier 24°.  Für Morgen ist Alarmstufe Rot gegeben mit Winden bis zu 130kmh.  Die Schulen haben den Unterricht abgesagt, und ich habe vorsichtshalber schon einmal die Wassertankdeckel in Sicherheit gebracht.  Gott sei Dank habe ich vor einigen Wochen schon den Advokadobaum gestutzt, denn der würde diesen Winden nicht stand halten und hätte uns die Tel. leitung runter gerissen.  (Einmal auf die Schulter klopf. ;-) )  Mal abwarten ob es wirklich so schlimm wird denn die letzten Tage sind wir ja auch verschont geblieben.  Draussen haben wir noch immer 19.5° und ich schwitze wie ein Meerschweinchen in der Microwelle.  Könnte aber auch am Glühwein liegen. :-)   Dann wünsch ich euch allen noch einen schönen ersten Advent und melde mich Morgen wieder.

advent0011

Gran Canaria Wetter 27.11.2010

Hier in den Bergen haben wir Sonne und blauen Himmel mit 21° aber Wind.  Auf unserer Runde haben wir es aber extrem genoßen denn im Wald war der Wind kaum zu spüren, dafür aber wurden wir mit Pinienduft belohnt. ;-)

010a1

Gereizt oder was…………

Also heute Morgen darf mir wirklich keiner dumm kommen. ;-)  Heute Morgen schon um 4am war ich wach, und torkelte schlaftrunk in´s Badezimmer.  Ich weiß nicht was los ist zur Zeit.  Immer wieder wach ich auf. Ab und zu denke ich das ich Spot gehört habe und spring dann aus dem Bett und renn an´s Fenster nur um dann wieder enttäuscht in´s Bett zu fallen.

Leider konnte ich heute nicht mehr so richtig einschlafen.  Liegt es am Wind? ich weiß es einfach nicht.  Es ist zwar warm hier in den Bergen (19°) , aber ich wache jeden Morgen erschöpft auf, die Nase ist verstopft und ich huste mir die Lunge aus dem Leib.

Gestern Abend hatte ich einen Krampf in den oberen Atemwege und bekam keine Luft mehr.  Es fing mit einem irritierenden Kitzligen-Kratzeneden Husten an der mir dann den Atem nahm.  Ich schleppte mich japsend wie ein Fisch ausser Wasser raus auf die Terasse in der Hoffnug nicht umzukippen.  Über die Jahre hinweg bekomme ich das immer wieder mal, und weiß das ich ruhig bleiben muß denn Panik macht es nur noch schlimmer.  Aber probiere das mal wenn du versuchst Luft in die Lunge zu bekommen und es passiert nix.  Der Hals scheint wie zugeschnürt und es geht keine Luft rein noch raus. Und bevor Ihr denkt es ist Asthma, nein ist es nicht denn ich habe mich untersuchen lassen.

Da stand ich also auf der Terasse (oder besser gesagt hing ich) und versuchte ruhig und vorsichtig durch die Nase ein wenig Luft in die Lunge zu bekommen und langsam wieder durch den Mund aus zu atmen. Endlich was wie eine Ewigkeit erschien, lößte sich die Verkrampfung und ich konnte wieder normal obwohl ein wenig schnappend atmen.  Ich habe immer die Befürchtung das es irgendwann einmal nicht klappt. :-(

Na ja, danach war ich so erschöpft das ich um 8.30 im Bett war.

Also, wie gesagt, heute Morgen,  früh aus den Federn, und als erster Gang rauf auf die Dachterasse um zu sehen ob der Wind die Wassertanks abgedeckt hat.  Da einer lose schien,  kletterte ich die Leiter hoch um den dann noch fest zu binden, bevor ich mich dann runter in die Küche begab um meinen Kaffe zu holen und die Katzen raus zu lassen.  Alle Katzen gefüttert, und dann ab in´s Badezimmer.  Auch heute gab es keine Ruhe dort für mich.  Kaum war ich auf der Toilette flog auch schon die Tür auf und rein kammen Angus und Merlin.  (Angus hat entdeckt das er die Tür öffnen kann und nutzt das aus)

Also ich lese gerne (muß aber leichte Kost sein) wenn ich im Badezimmer bin, oder löse Kreuzworträtsel.  (Was sonst will man mit der Zeit machen. ;-) ) Leider aber haben meine Katzen da ganz andere Ideen.  Merlin hat sich vorgenommen das der morgendliche Badezimmerbesuch seine Schmußezeit ist und fordert das dann ein.  wenn ich ihn von meinem Schoß runterschubse dann klettert er wieder hoch.  Ignoriere ich ihn dann setzt er sich auf mein Buch oder Magazin. Kann schon recht nervig sein. :-(   Also ich werd mir etwas einfallen lassen müßen denn so ist es wirklich alles andere als entspannt. ;-) Die Beiden zu ignorieren bringt nix. Habe es schon versucht.  Sie jammern dann so laut und lange bis mein Mann wach wird.

Na ja, auf jeden fall war ich da schon gestresst, und erst als ich meinen zweiten Kaffe intuss hatte ging es Bergauf mit mir.  Bin dann zum Briefkasten (obwohl ich ja weiß der Briefträger kommt erst Mittags) und durfte dann feststellen das die Welpen von nebenan schon wieder vor unser Tor gesch…en haben.  Tag Täglich finden wir jetzt kleine Hundehaufen auf dem Gehweg und es stinkt wie ein Tierheim.  Also Schlauch genommen und den Hundekot weggespült.  Was mich dabei so nervt ist das diese Nachbarn diejenigen sind die immer wieder vor der eigenen Haustür kehren und wenn mal Laub von unserem Efeu dabei ist, wird er vor unser Tor gefegt.  Aber die Hundesch…. die wird liegen gelassen denn sie liegt ja bei uns. Ich warte schon auf den Tag wo die Nachbarn von weiter oben sich bei mir beschweren wegen dem Hundedreck denn er ist auch dort genau auf dem Weg. (Den räume ich aber nicht weg)

Jetzt versuche ich mich gerade dazu aufzuraffen eine Runde mit Gypsie zu laufen.  Wird mir sicherlich gut tun und vieleicht die trübe Laune wegpusten. ;-) Ausser natürlich es passiert noch was.

Ich halte euch auf dem laufenden. LOL

Gran Canaria Wetter 26.11.2010

Von dem angekündigten Sturm sind wir bisher verschont geblieben.  Sogar der Regen hat sich unten im Süden ausgetobt. Lediglich einige Windböhen hatten wir hin und wieder.  Heute ist es hier in den Bergen wieder baluer Himmel, Sonne und 20°.  Ab und zu ziehen ein paar Wolken hoch, aber verschwinden genauso schnell wieder. :-)

001a2

Auch diese Wolke hat sich bald verzogen und zur Zeit haben wir strahlend blauen Himmel. :-)

Gran Canaria Wetter 25.11.2010

Nachdem wir eine Sturmwarnung für die Kanaren bekommen haben, bin ich doch etwas verwundert das es hier in Teror 21° hat und es eigentlich ein normaler Tag ist.  Ich will es aber nicht herausfordern, denn noch kann es kommen. ;-)

017a

Gran Canaria Wetter 24.11.2010

Heute Morgen hatten wir herrliche Sonne und blauen Himmel mit 23°.  Wieder jedoch haben sich die Wolken zusammengezogen und es ist kühler geworden. 21° mit Wind der es kälter erscheinen läßt.

Mausi

Gestern hat Mausi den Neurologen gesehen.  Leider ist es jetzt offiziell das der Nerv beschädigt ist.  Behandlung?? Na ja, die nächsten 3 Wochen muß ich ihr täglich Nervobion geben in der Hoffnung das sich der Nerv regeneriert.  Jetzt bleibt es abzuwarten und Daumendrücken.  :-(

Gran Canaria Wetter 23.11.2010

Heute Morgen fing der Tag ja vielversprechend an mit Sonne pur und strahlend blauen Himmel.  Der morgendliche Rundgang wurde sogar kurzärmelig ausgeübt und nicht nur Gypsie kam in´s schwitzen. Als wir so über die Finca wanderten kamen uns ausnahmsweise unten viele Schulklassen und auch Rentnergruppen entgegen die sich von dem schönen Wetter haben verleiten lassen. ;-)

So nach und nach jedoch haben sich einige Wolken hier versammelt aber sie wandern weiter worüber ich mich freue. :-)   Die Temperatur liegt bei 20°

006a2

15.30 Update: War ja klar, heute Nachmittag dichter Wolkenhimmel hier in den Bergen. :-(