Irgendwie ist der Wurm drinn

Zur Zeit geht immer noch nichts so richtig voran.  Seit ich wieder auf der Insel bin kommt mir alles irgendwie ausser Kontrolle vor.  Ich warte noch immer darauf das endlich einmal wieder etwas positives passiert, denn so langsam habe ich die Nase voll von dem ewigen Pech das wir zur Zeit haben. :-(

Auch Samson hat sich jetzt wieder einmal einige Tage nicht blicken lassen also fehlt mir diese Zeit der Entspannung die ich mit Ihm genieße.  Bei Isis und Anubis ist es stressig denn Isis ist jetzt hochschwanger und scheint total durch den Wind.  Beide fordern Ihre Streicheleinheiten ein kommen aber nicht zur Ruhe.

Bei meinen zwei eigenen ist es so das Moritz meistens Zuhause bleibt,mir aber auf Schritt und Tritt folgt um sicher zu gehn das ich nicht wieder ohne Ihn das Haus verlasse, und wenn ich dann doch mal raus geh, sitzt er auf der Strasse und wartet bis ich Nachhause komme.

Ich hatte vor das Haus die Tage gründlich zu putzen, aber irgendwie komme ich einfach nicht voran.  Ich fange an, hör wieder auf, fang wieder an usw usf. So komm ich nicht zum Ende, aber irgendwie kann ich mich nicht darauf konzentrieren.  Vieleicht klappte es ja morgen.

Das Wetter hilft leider auch nicht um meine Laune zu heben, denn obwohl der Süden in der Sonne badet, sitzen wir hier oben in den Wolken fest.

Na ja es gibt immer wieder solche negative Strecken, und ich warte darauf das diese endlich vorbei geht. Irgendwann muß es doch wieder Berauf gehn. ;-)

Gran Canaria Wetter 31.3.2010

Heute war es nur grau hier in den Bergen wärend es ansonsten auf der Insel wieder einmal Sonnig war. :-( Trotzdem hatten wir 22°, aber da kam keine Freude auf.

0013

Heute bin ich über diese komische kleine Pflanze gestolpert.

Gran Canaria Wetter 30.3.2010

Was für ein Schock heute Morgen.  Nachdem wir gestern in der Sonne baden durften, haben wir heute Morgen einen grauen Himmel mit Wolken und es ist kalt geworden. :-(   Es liegt viel Feuchtigkeit in der Luft und mal sehen wie es sich entwickelt.

Gran Canaria Wetter 29.3.2010

Der Tag fing mit Wolken aber trotzdem 18° um 8 Uhr an.  So nach und nach verzogen sich diese und es wurde immer wärmer.  Das Laufen war durch die Hitze schon etwas beschwerlich. Heute Mittag dann hatten wir 25° und anstatt endlich in die Pötte zu kommen, saß ich im Schatten, habe ein Buch von 530 Seiten gelesen und mir einen Sonnen bzw. Schattenbrand zugezogen. Noch fauler geht es wirklich nicht, aber ab und zu muß es einfach sein.

0042

Gran Canaria Wetter 28.3.2010

Wo ist denn der Wetterbericht von gestern geblieben??? hat wohl jemand gestohlen……………. ;-)

Dafür aber haben wir heute einen wunderbaren Sonntag mit viel Sonne und blauen Himel hier in den Bergen.  Über Las Palmas lag eine dichte Wolkendecke heute Morgen, aber die hat sich so nach und nach verzogen. Hier oben haben wir gerade 23° was fast schon wieder nach dem kalten England zu warm ist.  Aber keine Sorge ich gewöhn mich wieder daran. :-)

017

Leider scheinen wir Zecken Hochsaison zu haben. :-(

Gran Canaria Wetter 26.3.2010

Der Tag hat mit Sonne angefangen, aber so nach und nach haben sich die Wolken über uns zusammen gezogen und es ist kalt geworden.  Jetzt ist es nur noch grau und wir haben 19°

002

Gran Canaria Wetter 25.1.2010

Es war ein schöner Tag heute mit viel Sonne und nur ein kurzer Augenblick mit etwas Wolken.  Der Wind jedoch störte ein wenig.  Die Temperatur lag bei 21°.

0022

Eeeeeaaaarrrgh

Glaubt es oder nicht, ich laufe heute Nachmittag zum Ersatzauto hin um zum Unterricht zu fahren und es springt nicht an.  So langsam habe ich den Verdacht das ein Fluch auf mir liegt. :-(   Ich soll wohl Fußgänger bleiben.

Froh wieder da zu sein. (Oder etwa nicht)

Seit Montag Nachmittag bin ich wieder auf der Insel.  Total übermüdet da ich kaum geschlafen hatte bestieg ich Montag Morgen das Flugzeug zurück nach Gran Canaria. Eigentlich wollte ich einen ruhigen Flug genießen und ein wenig schlafen, aber davon war ich weit entfernt.  Die Dame neben mir beschloß sich einen Kleinkrieg mit der Frau im Sitz vor Ihr zu führen was dann entspannen sehr schwierig machte.  Jedes mal wenn die Frau im vorderen Sitz sich bewegte, bewegte sich natürlich der Sitz mit Ihr und die “Dame” neben mir reagierte dann mit einem irritierten stoß gegen den Rücken des Sitzes.  Irgendwann wurde es der Frau vorne zu bunt und sie wiederum schaukelte den Sitz heftig immer wieder nach hinten.  Stellte euch das mal vor, dieses Benehmen 4 Stunden lang ertragen zu müßen. :-(

Endlich wieder auf Gran Canaria angekommen, war ich so müde das ich nur noch Nachhause wollte und auch sehr bald ins Bett gefallen bin.

Dienstag dann war ein ruhiger Tag angesagt, aber das war ein satz mit X.  Da wir kein Getriebe bekommen haben für den Jeep müßen wir uns jetzt nach einem Auto Ausschau halten, und ich hatte eins in Aussicht aber im Sonnenland.  Nach der Schule also runter mit dem Mietwagen nach Sonnenland um das Auto zu begutachten.  Schon der erste Blick genügte um mir das Lächeln vom Gesicht zu entfernen.  Und als er dann den Motor laufen lies, war der Deal schon erledigt.  Ich wollte ihn nicht einmal mehr Test fahren. Der Motor hat gerattelt und hörte sich nicht gesund an.

Tja, da muß ich wieter suchen.  Auf jeden Fall wollten wir dann Nachhause.  Schnell noch getankt, aber schon beim verlassen der Tankstelle hatte ich kein gutes Gefühl.  Der Motor vom Leihwagen machte schlimme geräusche.  Ok die Ventile haben von vorneherein geklappert, aber diese Geräusche waren dann schon wieder fast kriminell und er zog einfach nicht mehr.

Den Vermieter der Wagens angerufen der dann auch bald kam um zu sehen was los ist.  Er sagte dann nur das anscheinend Luft im Kühler war un der Wagen deshalb überhitzt hätte.  Also hat er Kühler entlüftet, durchgespölt und aufgefült und ich durfte weiter fahren.  Schnell noch beim Alcampo was eingekauft und gegessen dann Richtung Berge gefahren.  Wir waren gerade von der Autobahn abgebogen und den Berg hoch richtung Teror, als der Wagen total überhitzte, und wir am Seitenstreifen anhalten mußten. Da saßen wir nun, als die Lastwagen und Autos an uns vorbei schnellten, und jedes mal schütetlte es das Auto samt uns durch.  Keine Angenehme Erfahrung. Nach einer Stunde Wartezeit kamm dann der Áutovermieter mit einem Ersatzauto und wir konnten dann endlich Nachhause.  Ich bin nur noch total erschöpft ins Bett gefallen.

Heute Morgen dann mußte ich feststellen das wir die Tüte mit dem Einkauf im anderen Wagen haben liegen lassen, also kein Kaffe für mich.  Ich war dann so frustriert das ich Gypsie geschnappt habe und erst einmal meine Runde gelaufen bin.

Also im Augenblick hat uns unser Glück total verlassen.  Ich hoffe nur das diese Pechsträhne endlich ein Ende hat. :-(

Gran Canaria Wetter 24.3.2010

Blauer Himmel mit Sonne und Wolken hier in den Bergen von Gran Canaria.  Ab und zu Wind, aber nach dem kalten Wetter in England ist es hier doch sehr angenehm.  19° jetzt und steigend.

015